TX 400

Die TX-Serie gibt es seit dem Modelljahr 2013, das X steht dabei für "Expedition". Daher sind die Räder dieser Serie auch mit den stabilsten Gepäckträgern und Lowridern von Tubus ausgestattet. Das TX 400 hat etwas breitere 26"-Bereifung, was sich auf schlechten Wegen oder auch abseits davon positiv bemerkbar macht. Natürlich ist es auch voll alltagstauglich und besitzt eine Nabendynamo-Lichtanlage mit Diodenrücklicht und -scheinwerfer. Und da mensch auf Reisen ja möglichst keine Probleme haben will, gibt es das Rad entweder mit Shimano Deore / XT 30-Gang Schaltung oder aber mit 14-Gang Rohloff-Nabe, beide mit hydraulischen Felgenbremsen von Magura. Für diejenigen, die Wert auf einen tieferen Einstieg legen, gibt es das Rad in der Kettenschaltungsvariante auch mit Trapez-Rahmen.